Herzlich willkommen beim Frauenverein Untervaz. Schön, dass Sie hier sind.


Aktuelles

Krabbelgruppe

Freitag, 23. Februar 2018

 

Ort                         Kath. Pfarreiheim, Untervaz

Zeit                        09.00 Uhr - 11.00 Uhr

Kosten                  Fr. 5.00

 

Sie lernen andere Eltern und Kinder kennen, können beim gemeinsamen Singen und Spielen neue Kontakte knüpfen.

 


Lotto für Senioren

Montag, 5. März 2018

 

14.00 Uhr im Generationakafi

 

 


Vergangenes

16. Generalversammlung, 26. Januar 2018, 19.30 Uhr                       im Genertiona-Kafi

 

Liebes Mitglied

 

Wir laden dich herzlich zu unserer Generalversammlung ein:

 

Traktanden

  

   1.        Begrüssung

   2.        Wahl der Stimmenzählerinnen

   3.        Protokoll der 15. ordentlichen Generalversammlung vom 3. Februar 2017

   4.        Jahresbericht der Präsidentinnen

   5.        Rechnungs- und Revisorinnenbericht

   6.        Jahresberichte der Arbeitsgruppen

   7.        Wahlen

   8.        Austritt aus den Dachorganisationen

   9.        Statutenänderung

10.        Vergabungen

11.        Mitgliederbeitrag

12.        Jahresprogramm

13.        Varia

 

Im Anschluss an die Generalversammlung erwartet dich ein kleiner Imbiss.

 

Bitte melde dich, bis zum 22. Januar 2018 per Telefon oder E-Mail bei einem der folgenden Vorstandsmitglieder an oder ab:

 

Rosina Hug-Nigg, Unterer Winkel 6, 7204 Untervaz

Telefon  081 322 49 30                     E-Mail rohug@bluewin.ch

 

Marianna Romagna, Wingertsplona 7, 7204 Untervaz

Telefon  081 322 44 63                     E-Mail marianna@romagna.ch

 

Wir freuen uns auf viele interessierte Mitglieder.

Annemarie, Marianna, Regula, Rosina

 



Frauentreff

Am 27. November 2017 trafen sich eine Gruppe von Frauen im Generationa-Kafi zu einem gemütlichen, unterhaltsamen Abend. Am Anfang stärkten sie sich mit einer Kürbis- oder Gerstensuppe. Bei einem Lotto konnten dann schöne Preise gewonnen werden. Wiederum durften wir im Frauenverein einen gemütlichen Abend verbringen und uns auf den kommenden Advent einstimmen. Vielen Dank an die Organisatorinnen.